Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Fahrt nach Thüringen

Weher Heimatfreunde besuchen historisches Thüringen

Teilnahme an Fahrt vom 23. bis 26. Juni 2022 auch für Nichtmitglieder möglich

Nicht ins europäische Ausland sondern in ein historisches Kernland Deutschlands geht der nächste Mehr-Tages-Ausflug des Heimatvereins Wehe. Thüringen bietet nicht nur den Thüringer Wald mit Rennsteig und berühmten Orten des Wintersports sondern auch die sehenswerten Städte Gotha, Weimar und Erfurt. Sie alle werden von der vom Reise-Unternehmen Winkelmann organisierten Reisegruppe angesteuert. Mit dem AHORN Berghotel Friedrichroda steht ein „Basislager“ zur Verfügung, das neben angenehmem Schlaf und guter Verpflegung auch besonders viele Angebote abendlicher Unterhaltung bietet.

Los geht es am Donnerstag schon um 6 Uhr früh, damit noch am ersten Tag das barocke Gotha erlebt und in Trabartz der Thüringer Wald angesteuert werden kann. Der Freitag bietet eine Waldrundfahrt mit Stopps in Schmalkalden, Meiningen und Oberhof. Am Samstag werden die Klassikerstädte Weimar und Erfurt besucht – der kulturelle Höhepunkt der Fahrt. Auf der Rückfahrt am Sonntag gibt es einen informativen Zwischenhalt in Bad Frankenhausen am Kyffhäuser-Gebirge.

Im Preis von 439,- € pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer 497,- €) sind neben der Busreise und der Unterkunft mit Frühstück an jedem Tag reichhaltige Abendbufetts, Eintritte und Führungen und ein Probierstopp an der Nougatwelt VIBA enthalten. Anmeldungen sind bis zum 30. November 2021 möglich – von Mitgliedern des Heimatvereins, anderen Wehern und Freunden aus benachbarten Orten. Sie werden ab sofort von Ulrike Schomäker (Tel. 05771-1209) entgegen genommen.

Zeitnah zur Anmeldung sollte eine Anzahlung von 100,- € je Teilnehmer auf das Konto des Heimat-vereins Wehe bei der Stadtsparkasse Rahden (IBAN DE84 4905 1065 0003 0003 12) geleistet werden. Die ausführliche Ausschreibung der Fahrt und weitere Informationen sind auch beim Vorsitzenden Friedrich Schepsmeier ( friedrich_schepsmeier@web.de oder 05777-1367) erhältlich..

Zurück zum Anfang